Dank Descartes hat Yuh ein eigenes Vorsorgeprodukt.

Hier lesen Sie von einem Embedded-Finance-Projekt, das es in dieser Form in der Schweiz noch nie gegeben hat. Erfahren Sie, warum Yuh bei der Vorsorge auf die Technologie und Anlagestrategie von Descartes setzt.

Case Study

«Yuh will die ‘Everyday Banking App’ für alle in der Schweiz sein – ein Alleskönner in Sachen Finanzen», erklärt CEO Markus Schwab. Zu einem solch umfangreichen Angebot gehört auch die private Vorsorge. Nachdem die Finanz-App mit digitalem Zahlen, Sparen und Investieren vor zwei Jahren erfolgreich gestartet ist, war nun Zeit für eine neue Mission: Ein eigenes Vorsorgeprodukt für alle 180’000 «Yuhser» (Stand November 2023). 

Es fühlt sich an, wie ein Yuh-Produkt

Yuh wollte die Säule 3a vollständig in die App integrieren. Dabei war klar, dass Yuh kein eigenes Produkt lanciert, sondern auf etablierte Partner setzt. «Wir sind zu klein, um sämtliches Know-how intern aufzubauen», erklärt Markus Schwab. «Wir machen nur das selber, wo wir die Kernkompetenzen haben.» 

So kam es zu einem einmaligen Embedded-Finance-Projekt mit mehreren Partnern und Descartes als Plattform-Orchestrator: Die Zürcher Kantonalbank steuert ihre Swisscanto-Indexfonds bei und die neu gegründete Vorsorgestiftung simply3a und die Lienhardt & Partner Privatbank verwalten die 3a-Anlagen. Wir waren für das Sourcing aller Partner verantwortlich und stellen unsere praxiserprobte, cloud-native Plattform und die technische Anbindung im SaaS-Modell bereit. 

Zudem hat Descartes für Yuh die Anlagestrategie entwickelt und die Anlagevorgaben in eine zeitgemässe Asset Allocaton integriert. «Besonders wichtig war uns eine überdurchschnittliche Performance bei gleichzeitig tiefen Kosten für unsere Yuhers», sagt Markus Schwab. «Und nachhaltig sollte das Produkt natürlich auch sein». 

Seit 2023 gibt es nun also die Säule 3a von Yuh, die Spass macht und keinen Stress:  

Die Lösung ist vollständig in die Finanz-App integriert: Die Kontoeröffnung erfolgt mit wenigen Klicks. 

Die Kosten für Yuh-Kunden sind tief und es gibt keine versteckten Gebühren, getreu dem Motto: All-in!

Die Produkte sind dank der Zusammenarbeit mit etablierten Experten effizient, zuverlässig und sicher.

«Descartes hat uns mit ihrer technologischen und fachlichen Kompetenz überzeugt. Die unternehmerische Unabhängigkeit und eine ausgewiesen sichere, zuverlässige und komfortable Technologie passen zu den Bedürfnissen und Werten von Yuh.»

Markus Schwab, CEO

Möchten Sie Descartes ebenfalls integrieren?

Nutzen Sie unsere «as-a-Service»-Lösung» für Vorsorge oder die Vermögensverwaltung und skalieren Sie kostengünstig. Hier geht es zu unserem Angebot. Gerne beraten wir Sie auch persönlich.

Kostenlose Beratung buchen