Früher oder später
ist Geld auch für Sie wichtig.

Irgendwann setzen auch Sie sich mit Vorsorge und Finanzen auseinander. Hoffentlich nicht erst, wenn's zu spät ist. Heute wäre zum Beispiel ein guter Tag, um loszulegen. Dazu haben wir das passende Angebot.

Säule 3a
Säule 3a
Freizügigkeit
Invest

Sind Sie 65 und möchten für die Pension sparen? Viel Erfolg. Andernfalls haben Sie das Glück, dass Sie hier beim vielleicht transparentesten Anbieter von 3a-Lösungen in der Schweiz gelandet sind.

Muss vor oder im 2006 liegen.

Darf nicht höher als CHF 35280.– sein.

Und warum sollten Sie ausgerechnet bei uns sein?

Wir sind gerne ehrlich.

Nicht nur hier, sondern auch, wenn wir Sie persönlich beraten. Doch was spricht ausserdem für uns?

Wir sind unabhängig.

Wir sind komplett ungebunden und frei. Weil bei uns keine grosse Bank oder Versicherung dahintersteht, müssen wir Ihnen keine eigenen Produkte verkaufen.

Nachhaltig natürlich ebenfalls.

Wir boten bereits 2016 die Möglichkeit, vollständig nachhaltig anzulegen. Damit waren wir dem Markt voraus – ein Anspruch, den wir natürlich immer noch haben.

Und auch unsere Gebühren sind transparent.

Wie so üblich bieten wir Ihnen unsere Dienstleistungen zu einem Fixtarif. Wie nicht ganz so üblich kommen bei uns sicher auch keine versteckten Gebühren hinzu.

Mehr zu den Gebühren

Alles, was Sie brauchen, um sorgenfreier alt zu werden.

Geld sollte ein Problem sein, wenn man keins hat. Sobald Sie anfangen, Ihr Vermögen aufzubauen, sind wir da, um Ihnen Sorgen und Aufwand abzunehmen. Dazu finden Sie hier ein umfassendes Angebot:

Früher oder später musste die Digitalisierung ja kommen.

Eigentlich geht’s hier ja um Sie. Dennoch ein paar Worte zu uns.

Wir sind relativ modern, auch wenn wir so heissen wie ein Philosoph aus dem Mittelalter. Dieser begründete den Rationalismus, was gut zu uns passt. Denn wir bringen seit 2016 in Zusammenarbeit mit renommierten Partnern ein vernünftiges Angebot für Vorsorge- und Anlagelösungen auf den Markt.

Unsere Partner

Zu guter Letzt noch, was Finanzprofis über uns sagen.

«Descartes fährt mit der Minimum-Risk-Anlagestrategie einen aktiveren Ansatz als die Konkurrenz, was sich positiv auf die Diversifikation auswirkt.»

«Die Gebühren sind transparent, und mit dem optimierten Anlageprozess äusserst fair. Bei anderen Anbietern teils auftretende und gut versteckte Kosten werden nicht fällig.»

«Der aktive Ansatz der Minimum-Risk-Strategie von Descartes richtet sich an Anleger, die einen hohen Aktienanteil mit weniger Risiko halten wollen.»

«Diese Art von Transparenz gibt es selten bei Säule-3a-Anbietern, oder generell in der Bankenwelt. Sehr lobenswert.»

«Descartes eliminiert Klumpenrisiken und hat dadurch eine viel stärkere Diversifizierung. Dieser Punkt zieht Descartes wirklich konsequent durch.»

«Diversifikation ist wichtig: Wer sein freies Vermögen bereits in einen MSCI World investiert hat, investiert in der Säule 3a besser mit der Strategie von Descartes.»

«Die aktive Herangehensweise in der Nachhaltigkeit gibt Sicherheit, dass das Geld nicht in Unternehmen gesteckt wird, die der Umwelt schaden.»

«Descartes bietet eine Onlineberatung an, und bei Bedarf auch einen persönlichen Empfang. Die Gebühren liegen dabei deutlich unter dem Durchschnitt von Schweizer Vorsorgefonds.»

«Descartes hebt sich in Punkto Nachhaltigkeit ab und erweist sich in Krisenzeiten stabil.»

«Descartes macht nicht einfach beim Nachhaltigkeits-Hype mit, sondern ist seit Jahren der Schweizer Vorreiter bei umweltfreundlichen Anlagen.»

Kostenlose Beratung buchen