Aktiensplit

Beim Aktiensplit («Stock Split») werden die bestehenden Aktien in mehrere neue Aktien aufgeteilt. Dies geschieht typischerweise in Form eines Verhältnisses wie beispielsweise 5:1 oder 10:1, wobei die Aktionär:innen für jede alte Aktie fünf oder zehn neue Aktien erhalten würden. Dadurch erhöht sich die Anzahl der ausstehenden Aktien und der Aktienkurs wird entsprechend prozentual gesenkt.

Finanzglossar

9

Kostenlose Beratung buchen