Callgeld

Callgeld («call money») ist eine andere Bezeichnung für Tagesgeld. Es handelt sich um kurzfristige Darlehen, die Banken sich gegenseitig gewähren, normalerweise über Nacht. Callgeld dient dazu, kurzfristige Liquiditätsbedürfnisse der Banken zu decken.

Finanzglossar

9

Kostenlose Beratung buchen