Market Mispricing

Beim Market Mispricing handelt sich um eine Situation, in der der tatsächliche Wert («intrinsic value») einer Aktie von seinem Marktpreis abweicht. Gründe dafür sind Marktineffizienzen, Informationsasymmetrie oder irrationales Verhalten der Anleger:innen.

Finanzglossar

9

Kostenlose Beratung buchen