Return

Der Begriff «Return» (Rendite) geht auf den Seehandel zurück. In den Anfängen des Handels schickten Kaufleute Schiffe mit Waren in ferne Länder, die bei der erfolgreichen Rückkehr («Return») Gewinne in Form wertvoller Fracht (z.B. Gewürze, Textilien, Gold, Edelsteine, Feinkeramik und Töpferwaren) mitbrachten. Im Laufe der Zeit entwickelte sich das Konzept der Rendite zu einem Begriff, der die Gewinne aus Anlagen umfasst.

Finanzglossar

9

Kostenlose Beratung buchen