Schattenbanken

Schattenbanken sind Finanzinstitute, die Bankgeschäfte durchführen, aber nicht den gleichen regulatorischen Anforderungen wie traditionelle Banken unterliegen. Dazu gehören Investmentfonds, Hedgefonds und Geldmarktfonds. Zum Beispiel stellt ein Geldmarktfonds – wie eine Bank – Liquidität bereit und vergibt Kredite.

Finanzglossar

9

Kostenlose Beratung buchen