S&P GSCI

Der S&P GSCI (früher Goldman Sachs Commodity Index, GSCI) ist ein Rohstoffindex. Der GSCI wurde erstmals im Jahr 1991 von der Investment Bank Goldman Sachs berechnet und im Jahr 2007 von der Ratingagentur Standard & Poor's übernommen.

Finanzglossar

9

Kostenlose Beratung buchen