Geldmarkt

Der Geldmarkt ist ein Markt für kurzfristige Kredite. Geldmarktfonds spielen eine wichtige Rolle im Finanzsystem, denn sie bieten Anleger:innen eine sichere und liquide Anlagemöglichkeit, die Stabilität und einen einfachen Zugang zu Bargeld ermöglicht.

Siehe auch Kapitalmarkt.

Finanzglossar

9

Kostenlose Beratung buchen