Tobin, James

James Tobin ist ein US-amerikanischer Ökonom (1918-2002), der im Jahr 1981 den Wirtschaftsnobelpreis für seine Arbeit zur Finanzmarkttheorie und Geldpolitik erhielt. Das Q-Verhältnis (Q Ratio) geht auf ihn zurück.

Finanzglossar

9

Kostenlose Beratung buchen