Kapitalkosten

Die Kapitalkosten («cost of capital») beziehen sich auf die Rendite, welche die Investor:innen auf dem in der Unternehmung investierten Kapital (Eigen- und Fremdkapital) erwarten. Das sind die Coupons beim Fremdkapital und die Dividenden und Aktienkursgewinne beim Eigenkapital.

Finanzglossar

9

Kostenlose Beratung buchen