Mortgage-Backed Security

Eine Mortgage-Backed Security (MBS) ist ein Finanzinstrument, das durch einen Pool von Hypothekenkrediten besichert ist und von staatlich unterstützten Einrichtungen wie Fannie Mae und Freddie Mac ausgegeben wird.

MBS sind «verwandt» mit Pfandbriefen. Im Gegensatz zu Pfandbriefen verbleiben die Hypotheken bei MBS jedoch nicht auf der Bilanz der Kreditgeber.

Siehe auch Securitization.

Finanzglossar

9

Kostenlose Beratung buchen