Risikoloser Zinssatz

Der risikolose Zinssatz bezieht sich auf den Zinssatz, der für eine risikofreie Anlage bezahlt wird (zum Beispiel für eine Schweizerische Bundesobligationen). Im Capital Asset Pricing Model wird der risikolose Zinssatz zur Berechnung der erwarteten Rendite verwendet.

Siehe auch Risikoprämie.

Finanzglossar

9

Kostenlose Beratung buchen