Efficient Market Hypothesis (EMH)

Die Efficient Market Hypothesis (Markteffizienzhypothese) ist die Hypothese der effizienten Märkte. Sie besagt, dass die Aktienkurse alle Informationen widerspiegeln. Somit werden Aktien an den Börsen zu ihrem fairen Marktwert gehandelt.

Sehen Sie auch Rational Investor bzw. unseren Blog.

Finanzglossar

9

Kostenlose Beratung buchen