Short-Position

Eine Short-Position ist der Teil des Vermögens, mit dem Anleger:innen auf sinkende Kurse setzen. Sie gehen eine Verkaufposition ein und sind so «short». Gegenteil: «long».

Siehe auch Leerverkauf.

Finanzglossar

9

Kostenlose Beratung buchen